Buchvorstellung
Buchcover

Von allen, die bis jetzt nach Wahrheit forschten, haben die Mathematiker allein eine Anzahl Beweise finden können, woraus folgt, dass ihr Gegenstand der allerleichteste gewesen sein müsse.
René Descartes

Ausarbeitungen für Bauleitplanung, Bodenordnung und Wertermittlung

Nachfolgend die Ausarbeitungen des Fachs Bauleitplanung, Bodenordnung und Wertermittlung, die bei Herrn Prof. Dipl.-Ing. Frank Wilke durchgeführt wurden.


Wertermittlung nach Sachwertverfahren

Es sollte eine Wertermittlung auf Grundlage zur Verfügung gestellter Objektdaten durchgeführt werden.

Sachwertverfahren


Vergelichswertverfahren

Die Aufgabenstellung bestand darin, dass für ein Enteignungsverfahren die Entschädigung sowie die Standardabweichung dieses Wertes ermittelt werden sollte.

Vergleichswertverfahren


Zulässigkeit von Vorhaben

Auf Grundlage eines Bebauugsplanausschnittes soll die bauplanungsrechtliche Zulässigkeit für ein Wohn- und Geschäftshaus erfolgen.

Zulässigkeit von Vorhaben


Wertermittlung nach Ertragswertverfahren

Im Zuge eines Zwangsversteigerungsverfahrens soll der Verkehrswert für ein Wohn- und Geschäftsgrundstück ermittelt werden.

Ertragswertverfahren


Erstellung eines Bebauungsplanes

Die Aufgabenstellung bestand darin, einen qualifizierten Bebauungsplan i.S des § 30 (1) BauGB nach den Vorschriften der BauNVO und der PlanzV zu erstellen.

Erstellung eines B-Plans


Baulandumlegung nach Wert- und Flächenmaßstab

Für die Neuordnung von Grundstücken soll die Verteilung nach dem Wert- und Flächenmaßstab erstellt und begründet werden.

Baulandumlegung nach Wert- und Flächenmaßstab