Buchvorstellung
Buchcover

Im großen Garten der Geometrie kann sich jeder nach seinem Geschmack einen Strauß pflücken.
David Hilbert

Vorträge Ingenieurvermessung

Nachfolgend die Vorträge des Fachs Ingenieurvermessung aus dem 5. und 6. Fachsemester bei Herrn Prof. Dr.-Ing. Hans-Jürgen Larisch.


Feste Fahrbahn bei der Bahn

Was ist nötig, um Hochgeschwindigkeitszüge einsetzen zu könne? Ab wann ist der Schotterunterbau nicht mehr geeignet und wie sieht die Alternative dazu aus? Bauarten von festen Fahrbahnen, die zugehörige Vermessung und die geforderten Genauigkeiten werden detailliert dargestellt.

Feste Fahrbahn bei Bahn


Präzisions-EDM

Drei verschiedene Messverfahren zur elektrooptischen Distanzmessung werden vorgestellt,

  • Impulsverfahren,
  • Interferenz und
  • Phasenvergleichsverfahren

Weiterhin wird das Mekometer vorgestellt, welches auch über große Distanzen zuverlässige und genaue Entfernungsmessungen zulässt.

Präzisions-EDM


Schlauchwaagen

Schlauchwaagensysteme gelten als eines der präzisesten Messinstrumente zur Höhenübertragung. Sie beruhen auf dem Prinzip der kommunizierenden Röhren. Neben einigen Beispielanwendungen wird besonders auf Fehlereinflüsse dieses Systems eingegangen.

Schlauchwaagen


Trassierungselemente bei der DB

Verschiedene Übergangsbögen, die bei der Trassierung zum Einsatz kommen können, werden vorgestellt. Beispielhaft werdenKlothoide, Parabel und Sinsuide gegenübergestellt.

Trassierungselemente


Vorstellung des Zeiss S10 - Totalstation

Die Totalstation S10 von Zeiss war eine der ersten Ein-Mann-Stationen und ist Gegenstand dieses Vortrags. Zu erwartende Genauigkeiten, Messprinzip und der Ein-Mann-Betrieb werden aufgelistet.

Vorstellung des Zeiss S10 - Totalstation