Buchvorstellung
Buchcover

Die Mathematik gehört zu jenen Äußerungen menschlichen Verstandes, die am wenigsten von Klima, Sprache oder Traditionen abhängen.
Ilja Ehrenburg

InterGEO in Frankfurt

InterGEO
InterGEO

In diesen Tagen findet wieder eine der wichtigsten Fachmessen im Bereich der Geodäsie statt - die InterGEO. Auf der Messe in Frankfurt/M können sich Interessierte vom 16.10. - 18.10.2018 über die neuen Entwicklungen in den Bereichen Hard- und Software informieren und Kontakte pflegen. Weitere Informationen zur Anreise, Tickets und Aussteller finden sich hier.

15.10.2018 von Michael Lösler


19. Geokinematischer Tag

Am 17./18. Mai 2018 findet in Freiberg der 19. Geokinematische Tag (GKT) statt, der vom Institut für Markscheidewesen und Geodäsie der Technischen Universität Bergakademie Freiberg ausgetragen wird. Ziel dieses Fortbildungsseminars ist es, die neuesten Entwicklungen im Markscheidewesen, der Geodäsie und den angrenzenden Fachgebieten aufzuzeigen und zu diskutieren. Weitere Informationen zum GKT finden sich hier.

04.05.2018 von Michael Lösler


17. Oldenburger 3D-Tage

Optische 3D-Messtechnik - Photogrammetrie - Laserscanning
Oldenburger 3D-Tage

Das messtechnische Jahr beginnt traditionel mit dem legendären Grünkohlessen in Oldenburg auf den 3D-Tagen. Zum 17. Mal wird dieses interdisziplinäre Seminar unter der fachlichen Leitung von Prof. Thomas Luhmann durchgeführt.

Die Themenschwerpunkte sind die 3D-Messtechnik, Photogrammetrie und Laserscanning. Sensoren und Auswertealgorithmen für die messtechnischen Bereiche vom Dezimeter bis hin zum Mikrometer werden in verschiedenen Sessions über zwei Tage verteilt, vom 31.01. bis 01.02.2018, vorgestellt. Weitere Informationen finden sich auf der Seite des Veranstalters.

In diesem Zusammenhang sei noch auf die kürzlich erschienene 4. Auflage des Fachbuches Nahbereichsphotogrammetrie hingewiesen, welches im VDE-Verlag erschienen ist.

21.01.2018 von Michael Lösler